Ende 2009

Mittlerweile hat der Dicke ne andere Hinterachse drin, vom 2.0 Liter. Kürzere Untersetzung und am Berg auch im 5. Gang noch mal mehr Trieb.


April 2010

Endlich, in Neuseeland, habe ich die Digitaluhr wieder gefunden, wie ich sie schon Ende der 80er / Anfang der 90 hatte!:




 

Mai 2010

Nachdem der Vergaser mal einen kurzen Aufstand probte:
 

das kleine Gehäuse der der Schwimmernadel war lose und hat somit den Vergaser überflutet,
hab ich gleich mal bei der Gelegenheit noch ne kleine Spielerei eingebaut.

Ab und zu ist es notwendig, die Leerlaufdrehzahl mal zu erhöhen. Sei es bei schwacher Batterie,
viel Lärm aus den Boxen, oder Zickereien mit dem Leerlauf / Kaltstart.

 1. Der Dämpfer fliegt raus:


 2. Man nehme einen Leuchtweitenregler:

und klemme + , - , und den Poti an.


 3. Halter für den LWR:



 4. anschrauben:




 5. reinsetzen:



 6. Seitenansicht:


 7. Läuft!

Wie wäre es noch mit einem Tempomaten ? ;-)
Tempomat ist auf der langen 2DO Liste, aber dazu müsste erst mal ein Drehzahlgeber an die Tachowelle.

Angesteuert wird der LWR über einen Potentiometer, der anstelle der Instrumentenbeleuchtung im Armaturenbrett sitzt.
100% unauffällig.